Software Engineering & Software Management

buchSoftware Engineering beschreibt die Kunst, große Softwaresysteme zu bauen, zu warten und weiterzuentwickeln. Diese Kunst hat viele Facetten und Teilgebiete. In dem Buch Softwareentwicklung kompakt und verständlich von Hans Brandt-Pook und Rainer Kollmeier werden drei Aspekte aus dem weiten Feld des Softwareengineering untersucht:

  • Der Prozess der Herstellung eines Softwaresystems
    In welchen Phasen entsteht typischerweise so ein Computerprogramm? Was kennzeichnet die Phasen und wie hängen sie zusammen?
  • Methoden in der Softwareentwicklung
    Welche Hilfsmittel gibt es, die bei der Softwareentwicklung eingesetzt werden können? Was ist die Unified Modeling Language (UML)?
  • Das Projektgeschehen
    Was ist ein Projekt? Wie läuft ein Projekt in der Informationstechnologie (IT-Projekt) in der Praxis ab? Welche Aspekte sind bei der Gestaltung zu berücksichtigen?

Das Lernbuch richtet sich an Einsteiger wie Auszubildende in der IT und Studierende der Wirtschaftsinformatik, Informatik oder Betriebswirtschaftslehre, die sich erstmals mit der Entwicklung von Softwaresystemen befassen. Es sind keinerlei IT-spezifische Vorkenntnisse nötig, um dieses Buch zu verstehen. Es ist in einer sehr lebendigen Sprache geschrieben.Das Buch ist 2008 im Vieweg-Verlag erschienen. Der Online Service zum Buch hat einen bemerkenswerten Titel und gibt weitere Informationen: WeserTourist.de

Aktivitäten im Thema Software Management liegen in der Beratung und im Coaching von Softwareprojekten, in der Durchführung von Workshops und Seminaren sowie in der Mitarbeit im Fachausschuss Management der Anwedungsentwicklung und -wartung der Gesellschaft für Informatik. 2006 und 2012 war Hans Brandt-Pook Mitorganisator der Tagungen dieses Arbeitskreises. Die Tagung Softwaremanagement 2006 stand unter dem Motto Beratung in der Softwareentwicklung: Modelle – Methoden – Best Practices. Die Tagung Softwaremanagement 2012 war dem nachhaltigen Softwaremanagement gewidmet.